Carlos Schulze-Nowak

Meine Bilder entstehen in einem mehrstufigen Arbeitsprozess: Eigene Zeichnungen, Fotos, Bilder werden digital bearbeitet und teilweise bis zur Unkenntlichkeit verändert, Zeichen aus dem digitalen Fundus und geometrische Formen hinzugefügt, die im formalen Gegensatz zu den zeichnerischen und natürlichen Strukturen stehen. Bildnerisches Ziel dieser Arbeitsweise sind Kompositionen, in denen Farbe, Form und Flächengestaltung in einem Spannungsverhältnis zu- und miteinander stehen. Diese Kompositionen vermitteln keine Botschaften, haben keine gesellschaftlichen Bezüge, sind das reine Bild. Sollte ihnen der  (verpönte) Begriff »schön« zugeordnet werden, wäre das durchaus ein willkommener Eindruck.

»Komposition ist das Arrangieren ungleicher Dinge.«
John Ruskin

Kontakt:
Mail jc@schulze-nowak.de
Web carlos-sn.de

Carlos Schulze-Nowak
filmriss
2020, Digitale Grafik, Aludibond 6 mm, 90 x 90 cm
500 € / mntl. Miete ab 30 €
Carlos Schulze-Nowak
ganzoben
2020, Digitale Grafik, Aludibond
500 € / mntl. Miete ab 30 €
Carlos Schulze-Nowak
hoffenster
2020, Digitale Grafik, Hartschaumplatte 10 mm, 100 x 100 cm
450 € / mntl. Miete ab 30 €
Carlos Schulze-Nowak
leuchtmittel
2020, Digitale Grafik, Plexiglas, 150 x 150 cm
600 € / mntl. Miete ab 30 €